Auswahl der Systemsuche wieder ansehen / Have a look at the overview of systemsearch again

Anzeige für Parameter TNF alpha in der Substantia nigra

 Tumornekrosefaktor alpha (TNF alpha, Kachektin) ist ein proinflammatorisches Zytokin, das großteils von Makrophagen gebildet wird und an Entzündungsreaktionen sowohl auf lokaler, als auch auf systemischer Ebene beteiligt ist. Es ist sowohl an der Apoptose, als auch an Zellproliferation und -differenzierung beteiligt. TNF bindet an zwei wesentlichen Rezeptoren (TNF- Rezeptor 1 und 2, TNFR1 und TNFR2). Hinweis: Tumornekrosefaktor alpha wird in der Literatur zum Teil auch bloß als Tumornekrosefaktor bezeichnet. TNF alpha
Modellierung: Normal → Modell (Parameter TNF alpha in der Substantia nigra) / Modeling: Normal → Model (parameter TNF alpha in der Substantia nigra) .
Folgende Modelle wurden untersucht: / The following models had been investigated:

↑ : Nimmt infolge Modellierung zu / Rises as a consequence of modeling
= : Ausgangswert, oder keine signifikante Abweichung davon / Basic value or no significant difference
↓ : Nimmt infolge Modellierung ab / Decreases as a consequence of modeling
Parkinson durch Rotenon

» Quelle [9901] «
leer / empty leer / empty leer / empty leer / empty leer / empty leer / empty leer / empty leer / empty

Folgende Akupunktur wurde untersucht: / The following acupuncture was investigated:

↑ : Nimmt infolge Therapie zu / Rises as a consequence of therapy
= : Ausgangswert, oder keine signifikante Abweichung davon / Basic value or no significant difference
↓ : Nimmt infolge Therapie ab / Decreases as a consequence of therapy
DU16+LR3
 



Modell 
Parkinson durch Rotenon

» Quelle [9901] «
leer / empty leer / empty leer / empty leer / empty leer / empty leer / empty leer / empty leer / empty